Paprika-Apfel Salat

Salate & DressingsRohkostVegane Rohkost
rohkost-paprika-apfel-salat - rohkost-paprika-apfel-salat-0007
Knackige Vitaminbombe: Fruchtiger Paprika-Salat mit Kürbiskernen und Apfel. Würzig abgeschmeckt mit Lauchzwiebeln.
Knackige Vitaminbombe: Fruchtiger Paprika-Salat mit Kürbiskernen und Apfel. Würzig abgeschmeckt mit Lauchzwiebeln.

Tipp

Die Paprika und der Apfel ergeben eine richtige Vitamin C-Bombe. Paprika beinhaltet mehr Vitamin C als Zitrusfrüchte. Jedoch nur die reifen.

Übrigens sind grüne Paprikas keine "Sorte", sondern schlicht UNREIF. Sie werden zu früh geerntet und enthalten noch sehr wenig Vitamine oder sonstige nützlichen Stoffe, weil die Pflanze das erst bei der Reife im letzten Moment einlagert.

Hätte man die grünen Paprikas noch länger am Strauch gelassen, wären sie auch rot oder gelb geworden. Sie sind also minderwertig im Sinn der Ernährung. Meines Erachtens auch geschmacklich.

Daher immer besser rote oder gelbe Paprikas kaufen. Auch wenn die grünen ein wenig billiger sind.

Nährwerte

image/svg+xml Nährwerttabelle pro 100g pro 250g Portion Brennwert Fett davon gesättigte Fettsäuren Kohlenhydrate davon Zucker Eiweiß Salz 141kcal 591kJ 11g 1,7g 8,7g 7,0g 2,9g 0,01g 1477kJ 353kcal 26g 4,3g 22g 17g 7,3g 0,04g
image/svg+xml EU label pro Portion (250g) Energie Fett Gesättigte Zucker Salz 1477kJ 26g 4,3g 17g 0,04g 353kcal Hoch Mittel Mittel Niedrig 18% 38% 22% 19% 1% % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen Brennwert 591kJ/141kcal Durchschnittliche Werte pro 100g: Fettsäuren
blank
Michael
Begeisterter (Roh-)Koch seit 2006. Baut gerne Gemüse und Obst für die Familie an. 25 Jahre selbständiger Webdesigner und Blogger. Verbringt seine Freizeit gern mit Wandern, Kraftsport und argentinischem Tango.
 
icon-angle icon-bars icon-times